Rechtsanwalt für Erbschaftssachen
Rechtsanwaltskollegium "Petrovskaja"
Sankt-Peterburg
(812) 309-78-14
Русский Suomi English
Rechtsanwalt für Erbschaftssachen Rechtsanwalt für Erbschaftsstreiten Rechtsanwalt für Immobilien
The State bodies of the Russian Federation
 

Über uns

Über Anwaltskollegium

Das Anwaltskollegium „Petrovskaja“ St. Petersburg ist laut Föderalgesetz der Russischen Föderation „Über Rechtsanwaltstätigkeit und Advokatur in der Russischen Föderation“ von den praktischen Rechtsanwälten, Fachkennern im Gebiet des Erbrechtes, der Geschäfte mit Immobilien und der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft gegründet. Als Vorsitzender des Anwaltskollegiums ist der Anwalt Pursiainen Petr Alpovitsch gewählt, der außer Rechtsanwaltstätigkeit laufende Tätigkeit des Kollegiums leitet.

Das Anwaltskollegium „Petrovskaja“ St. Petersburg ist durch Ministerium für Justiz der Russischen Föderation in St. Petersburg, Anwaltskammer St. Petersburg registriert, damit ist sein Recht auf die Ausführung der Rechtsanwaltstätigkeit bestätigt.

In ihrer Tätigkeit richten sich die Anwälte des Anwaltskollegiums „Petrovskaja“ St. Petersburg nach den Verordnungen, die vom Kodex der beruflichen Ethik festgestellt sind.

Alle vom Kunden erhaltenen Informationen ist das Anwaltsgeheimnis und darf ohne Erlaubnis des Kunden nicht offenbart werden.

Ich werde froh sein, Sie unter unseren Kunden zu sehen.

Wenn sie weitere Fragen über die Erbringung von juristischen Dienstleistungen des Anwaltskollegiums „Petrovskaja“ St. Petersburg haben, wenden Sie sich an uns: +7 (812) 309-78-14.

Wenn Sie Fragen, Kommentare über die Tätigkeit des Kollegiums, Vorschläge der Zusammenarbeit haben, stehe ich Ihnen zur Verfügung: Tel. +7 (812) 934-86-25 oder e-mail:

Vorsitzender des Anwaltskollegiums „Petrovskaja“ St. Petersburg
P.A. Pursiainen

Pursiainen Petr Alpovitsch ist 1975 in Leningrad geboren. Im Jahre 1996 begann er seine Arbeitstätigkeit als Untersuchungsrichter der Rayon-Staatsanwaltschaft Sankt Petersburg, er arbeitete als Oberuntersuchungsführer der Verwaltung für besonders wichtige Sachen der Staatsanwaltschaft Sankt Petersburg, als Helfer des Abgeordneten der Gesetzgebenden Versammlung Sankt Petersburg für Rechtsfragen, er arbeitete in den Organen der örtlichen Selbstverwaltung, führte örtliche Verwaltung der Kommune, arbeitete als Leiter der Rechtsfirma. Zurzeit ist er Anwalt – Mitglied der Anwaltskammer Sankt Petersburg, Vorsitzender des Rechtsanwaltskollegiums „Petrovskaja“ Sankt Petersburg.
Teilnehmer des Jährlichen St. Petersburger internationalen Rechtsforums www.spblegalforum.com.

• • •

Anwaltsgeheimnis

Einer der grundlegenden wesentlichen Unterschiede der Rechtsanwaltstätigkeit von der Erbringung von juristischen Dienstleistungen durch die Handelsorganisationen im Gebiet des Erbrechtes, der Geschäfte mit Immobilien und der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft ist die erweiterte Haftung des Anwaltes vor seinem Kunden und die Möglichkeit der Geheimhaltung der vom seinen Kunden erhaltenen Information gegen Dritte, unabhängig von den Umständen.

Angeführte Möglichkeit ist im Artikel 8 Föderalgesetz der Russischen Föderation „Über Rechtsanwaltstätigkeit und Advokatur in der Russischen Föderation“ vorgesehen, das Anwaltsgeheimnis

bilden also beliebige Angaben, die mit der Erbringung der juristischen Hilfe seitens Rechtsanwaltes für seinen Auftraggeber verbunden sind. Der Anwalt darf als Zeuge über Umstände, die ihm in Verbindung mit dem Ersuchen um Rechtshilfe oder in Verbindung mit der Hilfeleistung bekannt wurden, nicht geladen oder einvernommen werden.

• • •




Notaries of Saint-Petersburg European Court of Human Rights St. Petersburg International Legal Forum
Rechtsanwalt für Erbschaftssachen
© 2012 petrovskaj.ru Das Rechtsanwaltskollegium "Petrovskaja" Sankt-Peterburg.